Gibt es Monster High und Ever After High gar nicht mehr?

Tiago Fox

Ja und nein, es gibt sie immer noch, aber Monster High hat heute ein ganz anderes Gefühl. Jahrelang war ich nur ein Hobby von mir und bin es immer noch. Dies kann bemerkenswert sein, im Vergleich mit Trakker Rucksack Ich kann Ihnen nicht sagen, warum ich mich entschlossen habe, meinen Blog zu veröffentlichen, denn meine Gründe haben sich nicht geändert: Ich liebe Spielzeug und habe schon immer gerne damit gespielt. Ich ziehe immer noch gerne Puppen-Outfits an und schreibe gerne über die Dinge, die ich mag, nicht nur zum Spaß. Ich bin immer noch in die Charaktere von Monster High verliebt, also versuche ich meinen Blog mit jeder neuen Episode in eine neue Richtung zu lenken. Ich hoffe, dass es, wie zuvor, den Menschen hilft, die Dinge zu verstehen, die ich an Puppen am meisten liebe.

Ich habe ein paar Fragen: Warum wollten Sie einen Blog auf Monster High veröffentlichen, anstatt Ihres anderen Blogs? Siehst du Monster High als genreübergreifende Plattform oder einfach nur ein weiteres Spielzeug und Spielzeugblog? Sind Sie der Meinung, dass Monster High ein Teil des Disney-Kanons ist, oder gibt es da einige Unterschiede? Ich habe vor etwa 10 Jahren angefangen, diesen Blog zu schreiben, weil ich gerne Monster High gesehen habe. Angst vor Dead Silence Puppe , was tun? Das war, bevor ich anfing, mehr darüber nachzudenken, als ein genreübergreifender Blog. Bis jetzt war die Monster High School ein nettes Sprungbrett für mich, um über Puppenkram zu schreiben. Aber es war immer mein Hauptaugenmerk, und ich wollte mindestens so lange über Puppen schreiben, wie ich über alles andere schreibe. Selbst ist Puppen Erfahrung einen Test wert. Ich hatte eine Menge Ideen, aber ich wusste nicht, wo ich in 10 Jahren sein würde. Monster High war wirklich großartig, und ich kann sehen, wie die Leute es als einen netten Platz zum Anfangen finden werden. Ich habe viele Kommentare von Leuten auf dem Blog gelesen und ich bin immer wieder erstaunt über die Menge an Leuten, die Monster High für einen genreübergreifenden Blog oder einen Puppen-Blog halten. Es ist eigentlich ziemlich schwer, sich auf ein Etikett festzulegen. Es sind wirklich viele verschiedene Dinge im Spiel, wenn es darum geht, wie Menschen einen Blog über Puppen wahrnehmen. Ich glaube nicht wirklich, dass es in diesem Punkt eine richtige oder falsche Antwort gibt. Ich denke, es ist etwas subjektiver, als Sie vielleicht denken, da jeder eine Meinung hat. Ich kann nicht wirklich ein Genre bestimmen, in das Monster High passt.

Als Sie das erste Mal den Blog eingerichtet haben, gab es da noch andere Seiten, die Sie für erwähnenswert hielten?

Ehrlich gesagt konnte ich mir keinen nennenswerten Blog vorstellen, weil ich nicht so an sie gedacht habe.